C#/Mono unter Mac OS X installieren

In diesem Artikel will ich euch erklären, wie ihr unter Mac OS X mit C# arbeiten bzw. entwickeln könnt. Unter Windows brauchen wir dafür das .NET Framework. Unter Linux und OS X verwenden wir hierfür Mono.

Installation von Mono

Bei der Mono Installation werden zwei Installer unterschieden. Die Mono Laufzeitumgebung (MRE) wird verwendet, wenn man in C# Programmierte Programme ausführen will. Das Mono SDK (MDK) wird verwendet um selber Programme entwickeln zu können. Am besten ist es, wenn ihr einfach beide Pakete installiert.
Des weiteren kann man auch noch eine spezielle Entwicklungsumgebung für Mono ( Mono Develop) installieren. Dies ist aber nicht zwingend erforderlich, da es z.B. auch ein Plugin für Xcode gibt.

Zuerst müssen wir die nötigen Installer herunterladen. Dafür rufen wir die Mono Download Page auf (Oh… ein Link: http://www.mono-project.com/download/).

Die Installation ist dann so einfach wie bei jedem anderen Programm. Einen Doppelklick auf die .pkg Datei und dann durch das Menü klicken.

Verwendung von Mono im Terminal

Nun wollen wir mal testen ob unsere Installation auch richtig funktioniert hat. Dafür legen wir uns eine neue Datei mit dem Namen hello.cs an. In diese Datei schreiben wir dann den folgenden C# Code:

Anschließend geben wir ins Terminal den folgenden Befehl ein, um den Code zu kompilieren

Jetzt müsste eine hello.exe Datei erstellt worden sein. Diese können wir nun wie folgt aufrufen:

Im Terminal müssten wir nun die Textausgabe “Hello, World!” sehen. Ist dies der Fall, war die Installation von Mono erfolgreich und wir können nun anfangen zu Programmieren =)

About Christian Piazzi

Ich blogge hier über alles, was mir so in meinem ITler Altag über den Weg läuft =)
Man findet mich privat bei Google+ und Twitter

Speak Your Mind

*