Graupner MX-20 HoTT

Der erste Schritt ist nun getan. Zu Weihnachten gab es die Graupner MX-20 HoTT. Gedacht ist diese Fernsteuerung für den Mikrokopter den ich mir noch zulegen werden. Aber bevor ich mir diesen kaufe und direkt gegen die Wand setzte, will ich erstmal mit der Fernbedienung lernen wie man so ein Gerät steuert.

In diesem Artikel will ich erstmal auf die Fernsteuerung und den ganzen Lieferumfang des Gerätes eingehen.

Zuerst sei gesagt, dass Gerät nennt sich Microcomputer-Fernlenksystem anstatt Fernsteuerung. Das Gerät ist nämlich viel mehr als zum Beispiel eine Fernsteuerung für ein Modellauto. Hier mal ein Paar technische Daten:

  • Das System Funkt auf dem 2,4 GHz Band
  • Es gibt 12 Steuerfunktionen
  • Es gibt 2 3-Stufen-Schalter, 3 2-STufen Schalter, 2 Taster und 3 Analogsteller
  • Es gibt eine intelligente Datenübertragung mit Fehlerkorrektur
  • Telemetrieauswertung in Echtzeit

Ich habe jetzt nur mal ein paar interessante Daten rausgesucht. Es gibt natürlich noch viel mehr was das System kann. Zum Lieferumfang gehört zum Einen natürlich das Microcomputer-Fernlenksystem mit Ladegerät und einer Speicherkarte.

graupner_start_01Auch mit dabei sind bereits 2 Empfänger. Der Graupner HoTT GR-24 und GR-12L sowie die entsprechenden Update-Kabel.

graupner_start_02

Für mich heißt es jetzt erstmal Anleitung lesen =)

About Christian Piazzi

Ich blogge hier über alles, was mir so in meinem ITler Altag über den Weg läuft =)
Man findet mich privat bei Google+ und Twitter

Speak Your Mind

*