Eigene Online Visitenkarte richtig erstellen

PortfolioVor einigen Wochen habe ich zusammen mit Julian ein kleines Grundgerüst für eine Online Visitenkarte erstellt und auf github als OpenSource Projekt veröffentlicht. Aus diesem Grund zeige ich heute hier, wie man das ganze installiert und lauffähig bekommt.

Installation des Portfolio mit Composer

Generell kann man das ganze auch mit git clone installieren. Da ich aber composer auf meinen Systemen verwende, zeige ich hier wie dies damit funktioniert.

Um ein Portfolio Projekt für eure eigene Online Visitenkarte anzulegen braucht ihr generell einen funktionierenden Webserver, sowie eine entsprechende Konfiguration für den Projektordner. Dies werde ich hier nicht weiter erklären.

Um nun das Projekt anzulegen, kann der folgende Befehl verwendet werden. Der Punkt MyPortfolio kann durch einen beliebigen Projektnamen ersetzt werden.

Nachdem wir das Projekt anlegt haben, müssen mit dem folgenden Befehl noch die Pakete nachinstalliert werden.

Anlegen der meta.json

Wenn wir das Projekt jetzt im Browser aufrufen, erscheint die Information das die meta.json fehlt. Diese legen wir nun in dem ressources Ordner an und füllen sie mit dem folgenden Inhalt:

  • Coding
  • CSS

Wenn wir das ganze nun im Browser aufrufen bekommen wir die Inhalte der meta.json angezeigt.github-portfolio

Nun kann das ganze mit twig designed werden und die meta.json mit weiterem Inhalt gefüllt werden. Darauf werde ich in einem der nächsten Artikel nochmal gesondert eingehen.

About Christian Piazzi

Ich blogge hier über alles, was mir so in meinem ITler Altag über den Weg läuft =)
Man findet mich privat bei Google+ und Twitter

Speak Your Mind

*